Abschluss des Prädikantenkurses Nord-West

20. Juli 2020

Neue Prädikant*innen im Sprengel

Ein wichtiger Teil der Prädikanten-Ausbildung endete am Sonntag, 14. März  für  für vier Männer und drei Frauen aus unserem Sprengel. Mit 12 angehenden Prädikant*innen aus dem Sprengel Ostfriesland-Ems hatten sie sich vor zwei Jahren  gemeinsam mit Pastorin Catharina Uhlmann von der landeskirchlichen Lektoren- und Prädikantenarbeit in Hildesheim und Pastor Diedrich Neemann aus Ostfriesland, aufgemacht, um Prädikant*innen zu werden. An zahlreichen Wochenenden - dazwischen viele Hausaufgaben - haben sie gelernt, selbst Predigten zu verfassen und sich ausfühlich mit theologischen Themen beschäftigt. Im letzten Jahr wurde dies durch Corona sehr stark eingeschränkt, so dass viel über Online-Konferenzen oder das Telefon stattfinden musste. Die Kursleitung hat sich sehr ins Zeug gelegt und dafür gekämpft, dass der Kurs abgeschlossen werden konnte. Jetzt gehen die angehenden Prädikant*innen ins Mentorat, das heißt, sie werden Gottesdienste unter Begleitung ihres Mentors oder ihrer Mentorin halten. Nach dem Kolloquium beim Regionalbischof können sie dann von ihrem Superintendenten eingeführt werden und als ausgebildete Prädikan*innen in ihrem Kirchenkreis selbstständig Gottesdienste, auch mit Abendmahl, halten uind die Verkündigung in unserer Kirche bereichern.